Sehr geehrte Damen und Herren,

 

wir sind mehr als „nur“ Energie: als Genossenschaft liegt uns nicht nur soziales und gesellschaftliches Engagement am Herzen - sondern auch die Umwelt und die damit verbundene Nachhaltigkeit. Mit Weitblick und Engagement investieren wir in Energieprojekte, die langfristig einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Schaffen auch Sie einen Anfang – mit klimaneutraler Außenbeleuchtung!

 

Licht ist da, wo Sie sind: Unsere lichtstarken LED-Solarleuchten sind schnell, einfach und ohne Verkabelung. Mit ihrem charakteristischen Design und enormer Strahlkraft sorgen sie für optimale Ausleuchtung. Und zwar überall, ganz ohne Stromnetz. 

 

Mit unseren LED-Solarleuchten liegen wir am Puls der Zeit. Im laufenden Betrieb kommen die modernen Leuchtmittel ganz ohne CO₂-Ausstoß aus. Die ersten Kommunen setzen bei der Straßenbeleuchtung bereits auf unsere Solartechnologie und sparen damit zehntausende Kilowattstunden pro Jahr ein. Von der Outdoor-Illuminierung von Rad- und Gehwegen über Zufahrten, Campingplätzen, Straßen, Parks bis hin zu denkmalgeschützten Räumen, temporären Eventgeländen oder Friedhöfen – die Leuchten fügen sich in jedes Architektur- und Landschaftskonzept perfekt ein. 

M4Energy Logo

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

wir sind mehr als „nur“ Energie: als Genossenschaft liegt uns nicht nur soziales und gesellschaftliches Engagement am Herzen - sondern auch die Umwelt und die damit verbundene Nachhaltigkeit. Mit Weitblick und Engagement investieren wir in Energieprojekte, die langfristig einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Schaffen auch Sie einen Anfang – mit klimaneutraler Außenbeleuchtung!

 

Licht ist da, wo Sie sind: Unsere lichtstarken LED-Solarleuchten sind schnell, einfach und ohne Verkabelung. Mit ihrem charakteristischen Design und enormer Strahlkraft sorgen sie für optimale Ausleuchtung. Und zwar überall, ganz ohne Stromnetz. 

 

Mit unseren LED-Solarleuchten liegen wir am Puls der Zeit. Im laufenden Betrieb kommen die modernen Leuchtmittel ganz ohne CO₂-Ausstoß aus. Die ersten Kommunen setzen bei der Straßenbeleuchtung bereits auf unsere Solartechnologie und sparen damit zehntausende Kilowattstunden pro Jahr ein. Von der Outdoor-Illuminierung von Rad- und Gehwegen über Zufahrten, Campingplätzen, Straßen, Parks bis hin zu denkmalgeschützten Räumen, temporären Eventgeländen oder Friedhöfen – die Leuchten fügen sich in jedes Architektur- und Landschaftskonzept perfekt ein. 

Wir laden Sie ein! Erfahren Sie mehr über lichtstarke, netzautarke Außenbeleuchtung beim exklusiven Halt der Roadshow der Energiegenossenschaft M4Energy eG in Berlin.

Bei Speis und Trank haben Sie die Möglichkeit, mit unseren Experten der M4Energy eG ins Gespräch zu kommen. 

 

Wann? 20. September ab 17.30 Uhr, für Speis und Trank ist gesorgt!

Wo? Stadion „An der Alten Försterei“, An der Wuhlheide 263, 12555 Berlin

         Parkmöglichkeiten finden Sie direkt vor dem Stadion

         Die Veranstaltung findet im Freien statt!

 

Nutzen Sie für die Anmeldung zur Roadshow unseren Link: www.m4energy.de/roadshow 

Anmeldungen sind bis einschließlich 12. September möglich.

 

Als langjähriger Energiepartner des 1. FC Union Berlin bieten wir Ihnen auf Wunsch einen Blick hinter die Kulissen des Stadions. Erhaschen Sie einen Blick auf das Wohnzimmer der EISERNEN und sehen Sie Bereiche, die die Öffentlichkeit sonst nicht zu sehen bekommt. 

 

Sie wollen schon jetzt mehr über uns erfahren? Besuchen Sie uns auf www.m4energy.de

 

Herzliche Grüße aus Dresden


Ihr Maik Junker
– Vorstand –

Icon Strom Icon Gas Icon Heizstrom Icon Elektromobilität

M4Energy eG
Bertolt-Brecht-Allee 24 I 01309 Dresden

Vorstand
Maik Junker (Vorsitzender) | Mirko Schlegel

Vorsitzender des Aufsichtsrates
Christian Janeczek

Eingetragen im Register des Amtsgerichtes Dresden, GnR 487

Sie finden uns auch auf facebook-logo

Über M4Energy | Kontakt | Impressum

Sollte diese E-Mail nicht korrekt dargestellt werden, klicken Sie hier.

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben.

Falls Sie keinen Newsletter mehr wünschen, können Sie ihn hier abbestellen.

Kundenfeedback
umfrage
Umfrageergebnis aus
450 Kundenmeinungen