M4Energy eG

News vom 04.09.2015

 

Seltenes Rennfahrertrikot wechselt den Besitzer

M4Energy eG versteigert eines von weltweit nur zehn handsignierten Friedensfahrttrikots

Dresden/ Leipzig. Die Energiegenossenschaft M4Energy eG, hat eines von weltweit nur zehn handsignierten Friedensfahrttrikots versteigert. Jetzt steht der Meistbietende fest: Jens Böttcher aus Leipzig heißt der neue Besitzer. Er wird sein Trikot am 14. September 2014 persönlich aus den Händen des M4Energy-Vorstands entgegennehmen und mit ihm gemeinsam an das Kinderhospiz Bärenherz überreichen. Wir gratulieren und danken herzlich!

M4Energy eG