M4Energy eG

Energieberatung Mittelstand – Mehr als „nur“ Energie

Ein modernes Energieunternehmen ist heute mehr als ein reiner Energielieferant. Diesem Ansatz folgen wir als Genossenschaft schon seit vielen Jahren. Wir sind Dienstleister, Ihr kompetenter Partner rund um das Thema Energie!

Unser Ziel ist es Ihr Unternehmen energieeffizienter zu gestalten, Ihnen Einsparpotenziale und Maßnahmen zwischen 15 und 25 Prozent aufzuzeigen, somit Wettbewerbsvorteile zu generieren und Energiekosten zu reduzieren. Eine solide Datenlage ist die Basis aller Ihrer Investitionsentscheidungen. Nutzen Sie die Möglichkeit einer umfangreichen Energieberatung! Sie erhalten eine aufgeschlüsselte Energiebilanz Ihres Unternehmens, einen umfangreichen Abschlussbericht mit einer entsprechenden Maßnahmenpriorisierung.

Um Unabhängigkeit und Transparenz zu wahren, setzen wir die „ENERGIEBERATUNG MITTELSTAND“ in einer bundesweiten Kooperation mit dem weltweit agierenden SGS TÜV SAAR für Sie um. Prüfen, Testieren, Zertifizieren, Auditieren – wichtige Kernkompetenzen des SGS TÜV SAAR, stehen Ihnen zur Verfügung. 

Ihre Vorteile unserer Energieberatung

Icon Glühbirne Know-how

→ Sie gewinnen Know-how

Wir bringen Know-how und Spezialistenwissen ein. Durch unsere Sicht von außen auf Ihre Betriebsabläufe setzen wir neue Impulse.

Icon Prozesse

→ Sie optimieren Prozesse

Die Energieberatung Mittelstand liefert Ihnen eine aufgeschlüsselte Energiebilanz, die Einsparpotenziale aufzeigt, um Energiekosten dauerhaft zu senken.

Icon Co2 Emission

→ Sie senken Ihre Co2-Emissionen

Unsere gemeinsame Zielsetzung mit der "Energieberatung Mittelstand" ist eine jährliche Energie- und Kosteneinsparung von 15 bis 25 Prozent. Dadurch senkt sich auch Ihre Co2-Emission.

Icon Klimaschutz

→ Sie beteiligen sich aktiv am Klimaschutz

Ihre Nachhaltigkeitsbilanz wird verbessert, indem Ihre Produktion optimiert und negative Einflüsse auf die Umwelt reduziert werden.

Bis zu 6.000 Euro gefördert

Ihre Fördermittel

Die Fördertöpfe für Energieeffizienz sind so voll wie noch nie. Doch nur wenige Unternehmen nutzen die Chance. Dabei kann der Mittelstand die "Energieberatung" mit bis zu 6.000 Euro Zuschuss durchführen lassen und auf Grundlage einer aufgeschlüsselten Energiebilanz Maßnahmen zur Energiesenkung priorisieren.

Der effiziente Umgang mit Energie verbessert nicht nur kontinuierlich die Energiebilanz Ihres Unternehmens, er spart auch Kosten und Steuern und macht Ihr Unternehmen insgesamt unabhängiger und wettbewerbsfähiger.

Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft. Wir übernehmen:

  • die Beantragung von Fördergeldern für Ihr Unternehmen

nach positivem Zuwendungsbescheid kümmern wir uns um:

  • die Koordination aller Projektteilnehmer und Beauftragung des SGS TÜV SAAR,
  • die Prozessüberwachung,
  • die gemeinsame Auswertung der Erkenntnisse aus dem umfangreichen Abschlussbericht und
  • begleiten Sie bei Ihren Realisierungsmaßnahmen, um dauerhaft Ihre Energiekosten zu senken.
Wie hoch ist die Förderung?

Für Unternehmen mit jährlichen Energiekosten über 10.000 Euro, beträgt die Zuwendung 80 Prozent der förderfähigen Beratungskosten, jedoch maximal 6.000 Euro.

Für wen ist die BAFA-Energieberatung geeignet?

Die Energieberatung ist für mittelständische Unternehmen geeignet, die sich einen Wettbewerbsvorteil sichern möchten.

Für Unternehmen, die

  • weniger als 250 Mitarbeiter und
  • einen Jahresumsatz von höchstens 50 Mio. EUR oder
  • eine Jahresbilanzsumme von höchstens 43 Mio. EUR haben

Für beispielhafte Branchen:

  • Produzierendes Gewerbe
  • Logistikunternehmen
  • Einzelhandel und Großhandel
  • Hotelgewerbe und Gastronomiegewerbe
  • sonstiges Dienstleistungsgewerbe

Sind diese Voraussetzungen erfüllt, fördert die BAFA die Beratungsleistung zu 80 Prozent.

Was bringt eine Energieberatung?

Ein unabhängiger Energieeffizienz-Experte analysiert in Ihrem Unternehmen den Energieverbrauch und deckt Einsparpotenziale auf, die ansonsten unentdeckt bleiben. Hierbei werden alle Energieverbräuche im Unternehmen für Strom, Wärme und Kälte berücksichtigt.

 

Der effiziente Einsatz von Energie ist einfach, wenn:

→ Sie Ihren Verbrauch kennen
→ Sie Ihre größten Verbraucher entlarven
→ Sie Ihr Nutzungsverhalten analysieren
→ Ihre Mitarbeiter das auch tun
→ Sie daraus Ergebnisse ableiten und richtige Maßnahmen durchführen

Wie läuft eine Energieberatung ab?

Die Energieberatung für Ihr Unternehmen und die Auszahlung staatlicher Zuschüsse sind in wenigen Schritten erledigt.

 

1. Sie kontaktieren uns
Nach einem unverbindlichen Erstgespräch kümmern wir uns um Ihre Fördermittel. Ganz ohne Behördengänge Ihrerseits.

 

2. Betriebsbesichtigung und Analyse des IST-Zustands Ihres Unternehmens
Aktuelle Energieverbräuche, Lastgänge und weiteres werden ermittelt. Das Energieverbrauchsprofil von Gebäuden und Anlagen sowie der Beförderung (Fuhrpark) wird geprüft.

 

3. Energieberatung wird durchgeführt
Energieeinsparpotenziale werden identifiziert. Optimierungsmaßnahmen auf Basis einer Lebenszyklus-Kostenanalyse werden genau benannt.

 

4. Abschlussbericht mit optimalen Empfehlungen zur weiteren Vorgehensweise

Unterstützt die M4Energy eG auch Nicht-KMU beim Energieaudit?

Ja, kontaktieren Sie uns bitte. Gemeinsam mit unseren Experten vom SGS TÜV Saar unterstützen wir Sie in allen Anforderungen Ihrer Auditierung: ebm@m4energy.de oder telefonisch 0351 656 16 40.

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf

0351 6561640
Montag bis Freitag 8 bis 18 Uhr

 

ebm@m4energy.de

Ihre Unternehmensdaten
Datenschutz*
M4Energy eG

In Kooperation mit

Bis zu 6.000 Euro gefördert

Im Rahmen der BAFA Förderung wird Ihre Energieberatung im Mittelstand bezuschusst.

» Jetzt anfragen